+

„WILD -                                                          WEIL DIE NATUR DAS BESTE  GIBT"

Getreu diesem Motto betreiben wir - Jutta und Stephan Werwie - seit November 1998 unseren Wildhandel im Trierer Stadtteil Heiligkreuz.

 

Da wir uns hier in einer sehr wildreichen Gegend befinden, vermarkten wir ausschließlich Wild (Reh, Hirsch, Wildschwein) aus der Region Eifel und Hunsrück, wobei es sich immer um Tiere aus freier Wildbahn handelt. Gezüchtetes Wild aus Gatterhaltung bieten wir keines an.


Die Tiere werden bei uns vor Ort zerwirkt, d.h. in küchenfertige portionsgerechte Stücke zerlegt und vakuum verpackt.
In unserem Ladenlokal in der Wisportstraße kann sich der Kunde vor Ort beraten lassen und erhält auch gleich das passende Rezept zu dem von ihm ausgewählten Fleisch.

 

Die angebotenen Portionen reichen von der ganzen Keule (für eine größere Personenzahl) bis zur Gulaschportion für 2 Personen oder einem einzelnen Steak bzw. Medaillon. Frisches Wild erhalten Sie bei uns während der Jagdsaison vom 1. Mai bis 31. Januar.


In der jagdfreien Zeit von Februar bis April bieten wir tiefgefrorenes Fleisch an.

Neben unseren Wildprodukten finden Sie bei uns eine Vielzahl an Leckereien rund ums gute Essen !

Werwie's Wild und Feinkost

Jutta und Stephan Werwie

Wisportstraße 4
54295 Trier

Telefon: (0651) 32432

Fax: (0651) 309290
e-Mail:

info@werwies-wild.de

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag:
09:00 - 13:00 und

14:30 - 18:00 Uhr

Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Durchblick Werbung | Brückenstraße 42 | 54338 Schweich | 06502 996108 | www.durchblick-werbung.de